Home

Seen mit Trinkwasserqualität im Ausseerland

Glasklare Bergseen, der idyllische Salza-Stausee und angenehm warme Moorseen erwarten Sie im Ausseerland-Salzkammergut und Ihr Sommerurlaub in den Bergen wird perfekt.

Ă–densee

Ein wenig versteckt schmiegt sich der romantische Ödensee an die Ausläufer des gewaltigen Dachstein Massivs. Er bietet als Natura 2000 Gebiet eine Fülle von spannenden und interessanten Erlebnispunkten. Der Ödensee ist ein typischer Waldmoorsee. Er ist ca. 19 Meter tief, hat eine Wasserfläche von 20 ha und ist umgeben von dichtem Wald und einer üppigen Ufervegetation. Im Sommer ist er nicht nur bei den vielen Badegästen, sondern auch bei Wanderern und Radfahrern überaus beliebt.

  • Herrliche Badetemperaturen bis 22 °C laden Sie ein.
  • Ein neuer, 1,5 km langer Wanderweg um den See ermöglicht eine angenehme Seeumrundung.
  • Dieser Weg ist rollstuhl- und kinderwagengerecht.

Der schöne Schilfbewuchs bietet sich förmlich an für Landschafts- und Floraaufnahmen.

Bootsverleih Info:
Kohlröserlhütte – Familie Mayer
8984 Pichl/Kainisch
Tel.: +43/(0)3624/213 
www.naturerlebnis-oedensee.at

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: lediglich 15 Auto-Minuten

Grundlsee - das Steirische Meer

Der Grundlsee mit seiner Länge von 6 km ist der größte See der Steiermark. Er ist rundherum frei zugänglich und verfügt über absolute Trinkwasserqualität.

Ein "Eisberg" zum Klettern, welcher die Attraktion von Grundlsee ist, befindet sich beim Badeplatz Gaiswinkl. In Gößl, am Seeende von Grundlsee gibt es ein Freizeitzentrum mit Wasserrutsche. Kinderspielplatz, Einkauf- und Einkehrmöglichkeiten sind ebenfalls in der Nähe. Für alle FKK Fans gibt es einen eigenen Strand.

Bootsfahrt Info:
Schifffahrt Grundlsee
8993 Grundlsee
Tel.: +43/(0)3622 86044 333
www.schifffahrt-grundlsee.at

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: nur 20 Auto-Minuten

Altausseersee

Der Altausseer See gehört zu den landschaftlich schönsten Seen des Salzkammergutes. Er liegt am Fuße des Loser in einer traumhaften Berglandschaft.

Der Altausseer See ist glasklar-durchsichtig. Das Wasser hat eine leicht dunkelblaue Färbung. Deshalb wird er auch das "dunkelblaue Tintenfass" genannt.

Der gesamte See ist frei zugänglich. Am Seeanfang befindet sich ein Strandbad.

Am Altausseer See verkehrt das erste Solarschiff Ă–sterreichs!

Bootsfahrt Info:
Schiff-Fahrt am Altausseer See
Stern und Hafferl
Steg bei Boote Madlmaier
A-8992 Altaussee
Tel. +43(0)3622/20501
office(!at)altausseeschifffahrt.at
www.altausseeschifffahrt.at

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: 30 Auto-Minuten

Sommersbergsee

5 Kilometer außerhalb des Ortszentrums von Bad Aussee findet man eine wunderschöne – kleine Naturoase, den Sommersbergsee.

Inmitten ĂĽppig blĂĽhender Wiesen, umrahmt von Berg und dunklem Tann liegt der liebliche See. Bereits im FrĂĽhjahr laden das warme Moorwasser zum Schwimmen und groĂźe Liegewiesen rund um das Seeufer zum Sonnenbaden ein. Bequeme Badestege, Kinderbecken und ein Beach Volley Platz lassen einen Badetag zum VergnĂĽgen fĂĽr die ganze Familie werden.

In dem 3 ha groĂźen Moorsee erfreuen ausgedehnte Seerosenteppiche das Auge, auch die Fauna bietet mit Muscheln und Krebsen, Karpfen, Amur, Regenbogenforelle und Saibling ein interessantes Spektrum.

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: 25 Auto-Minuten

Spechtensee

Der Spechtensee in Wörschachwald, ist ein schön gelegener Bergsee. Im Sommer haben Sie die Möglichkeit in diesem See - eingebettet in eine wunderschöne Landschaft - zu baden.

Garantiert autofreie Umgebung beim See!

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: 20 Auto-Minuten Richtung Osten

Putterersee

Der 13 ha große Putterersee in Aigen im Ennstal ist der wärmste Alpenmoorsee der Steiermark. Neben seiner ausgezeichneten Wasserqualität bietet der See genügend Platz zum Relaxen und Sonnenbaden auf den großzügigen gepflegten Liegewiesen und Badestegen, Kinderunterhaltung und ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot.

Die familienfreundliche Badeanlage besteht aus Kleinkinderbecken, einer Steganlage mit zwei TĂĽrmen, Riesentrampolin, einer schwimmenden Insel sowie einer Sandkiste, Schaukel mit Rutsche, einem Beachvolleyballplatz

Ă–ffnungszeiten: bei Schönwetter täglich von 9 bis 19 Uhr

Fahrzeit von Bad Mitterndorf: 30 Auto-Minuten

6 Seen Hochplateau Tauplitzalm

Das Wandergebiet Tauplitzalm lädt zum Besuch der 6 glasklaren Bergseen ein. (Keine Badeseen!)

Sie begegnen den Krallersee, einen kleinen Moorsee. Der Weg zum Märchensee, einem grĂĽn leuchtenden Karstwassersee fĂĽhrt durch Latschengebiet und das Schnittlauchmoos vorbei an der Enzianwiese zum GroĂźsee und den Bach entlang zum Tauplitzsee, wo Wildenten auf Ihr Futter warten. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum Aussichtspunkt "Steirersee-Bankerl" mit besonders eindrucksvollem Blick zum Steirersee, Sturzhahn und Grimming. Die Wanderung fĂĽhrt am Weg Nr. 218 oberhalb des Steirersees ĂĽber die Steirerleiten bis zum Schwarzensee.

Fahrzeit von Bad Mitterndorf auf die Tauplitzalm: ca. 15 Auto-Minuten.

Mehr Infos zur 6-Seen-Wanderung.
Mehr Infos zur Tauplitzalm.

Logo SUP
Die neue Trendsportart
  • Tracht am Steg im Ausseerland-Salzkammergut © Harry Schiffer
  • erstes Solarschiff Ă–sterreichs am Altausseer See © Steiermark.com
  • Sommerfrische im GrĂĽnen Herzen ©ikarus
  • Salza-Stausee - steirischer Fjord © Mirja Geh
  • SUP - Stand Up Paddeln © Mirja Geh
  • SUP - Stand Up Paddeln Trockentraining der Narzissenhoheiten